+49 (0)521-329 49 25 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Krise als Chance - Liebe als Chance

In meiner Arbeit habe ich eine interessante und gefährliche Dynamik in Partnerschaften herausgefunden, die zu vielen vermeidbaren Trennungen führt. Ich nenne diese Dynamik „Partnerschaftsburnout“, weil es viele Gemeinsamkeiten mit einem individuellen Burnout gibt. Gelingt es nicht, die Energie-Zuflüsse- und -Abflüsse in einer Partnerschaft zu regulieren, kann die gesamte Beziehung ausbrennen und die Partnerschaft langsam aber sicher absterben lassen. Wenn Sie um die Dynamik wissen, können Sie bewusst gegensteuern. Im Video erkläre ich die wirkenden Kräfte und was Sie tun können, um ein Partnerschaftsburnout zu verhindern.

... und wenn die Partnerschaft trotz guter Kommunikation in der Krise steckt?

Unsere Partnerschaften sind ein Spiegel der Beziehung zu uns selbst. Wenn sie trotz guter Kommunikation in eine Sackgasse geraten, zeigt sich häufig, dass beide Partner unbewusst eine Rollenverteilung gewählt haben, die beide als unbefriedigend erleben. Der Alltag scheint alle Energie zu verzehren. Kreative Spannung und Erotik bleiben auf der Strecke. Beide leben nebeneinander her und können sich häufig nicht mehr vorstellen, dass es auch anders gehen könnte.

In der Paartherapie können Mann und Frau wieder der eigenen männlichen oder weiblichen Identität näher kommen. Aus dem Anerkennen der Unterschiedlichkeit des Gegenübers ensteht auch für die Partnerschaft wieder eine attraktive Spannung, die Energie und Lebensfreude weckt.

 

Kontakt-Details

Jürgen Heimes
Gadderbaumer Str. 1
33602 Bielefeld
+49 (0)521-329 49 25
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontaktformular